Ferienwohnungen Ferienhäuser Pensionen Gasthäuser in der Lüneburger Heide

Urlaubsunterkünfte in Soderstorf
in der Lüneburger Heide
nahe Lüneburg

Salzmuseum Lüneburg

 

 Salzmuseum in Lüneburg

Deutsches Salzmuseum in Lüneburg

Das obige Bild zeigt Ihnen den Eingang in das Museum. Um in das Salzmuseum, einem einzigartigen und ausgezeichneten Industriedenkmal, zu gelangen, durchqueren Sie zunächst den mit Salzsäcken beladenen Güterwagen. In der ehemaligen Saline erhalten Sie in anschaulicher Weise Informationen über das Salz im Allgemeinen und seine Bedeutung für Lüneburg. Der Salzstock wurde bereits im 9. Jahrhundert unter der Altstadt entdeckt und schon bald hat man in großen Siedepfannen aus der Sole durch Verkochen Salz gewonnen. Das Salz war im Mittelalter das einzige Konservierungsmittel und brachte als "weißes Gold" der Stadt Lüneburg Wohlstand und Ansehen. In der Saline wurde über 1000 Jahre Salz produziert und sie ist jetzt als Museum ein besonderer Anziehungspunkt.

Deutsches Salzmuseum, Sülfmeisterstr.1, 21335 Lüneburg
Tel. 04131 45065

zurück

Startseite Soderstorf-Online.de

Druckversion

Optimiert für den Internet Explorer

 

Soderstorf-Online.de für Ihren Urlaub in der Lüneburger Heide